Praxiskurs VOB/B
Projekte nach VOB erfolgreich managen
Titel:Praxiskurs VOB/B
Beginn:Donnerstag, 14. März 2019 um 10:00
Ende:Donnerstag, 14. März 2019 um 17:00
Trainer:Dipl. Ing. Hartmuth H. Gawlik
Kursgebühren:285 € (für VAF-Mitglieder), 375 € (regulär) zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung
Ort: VAF-Geschäftsstelle, Hilden

detaillierte Schulungsbeschreibung

Anmeldeformular  

Kurzbeschreibung

Nach dem Zuschlag für ein ausgepreistes Angebot gilt es in der Umsetzung das Projekt in den „schwarzen Zahlen“ zu halten. Dies ist machbar, verlangt aber ein straffes und strukturiertes Management der gesamten Auftragsausführung im Rahmen der „Spielregeln“, welche die VOB vorgibt. Die Schulung erläutert auf Basis der aktuellen VOB 2016 die konforme und effektive Anwendung der für die Durchführung relevanten Teile B und C durch das Fachunternehmen als Auftragnehmer. Die Kursteilnehmer erhalten neben zahlreichen praktischen Tipps auch umfangreiche Arbeitshilfen wie Musterbriefe und Formblätter. Deren richtiger Einsatz beispielsweise für Behinderungsanzeigen, Nachträge, Abnahme und vieles mehr wird anhand der VOB-Bestimmungen mit Anwendungsbeispielen erläutert. Ziel der Schulung ist ausdrücklich nicht, Beratung für rechtliche Einzelfälle zu ersetzen.

Lernziele
Verständnis und Praxiswissen für VOB-konformes Projektmanagement (Teile B und C).

Zielgruppe
Projektleiter, Montageleiter, Obermonteure, Baustellenverantwortliche

 Auch als Inhouse-Schulung buchbar!


Ansprechpartner

Frau Julia Noglik

Tel.: 02103 700-253

Fax: 02103 700-106

noglik@vaf-ev.de 

VAF Bundesverband Telekommunikation e.V. home search